Buchweizennudeln

Asia-Nudeln

Wir alle kennen (und lieben) diese Asianudeln aus der Box. Dieses Rezept ist eine vollwertige Version davon. Besonders gut passen Buchweizen- oder Reisvollkorn-Nudeln!

Asia-Nudeln

Vorbereitungszeit15 Min.
Kalorien: 800kcal

Zutaten

  • 200 g Buchweizennudeln (oder andere Vollkornnudelnt)
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Karotte
  • etwas Sojasauce
  • Curry, Salz, Pfeffer
  • optional: etwas wilde/rohe Erdnüsse und Sojasprossen aus dem Bio- oder Asialaden

Anleitungen

  • Nudeln in Salzwasser kochen
  • Lauch waschen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne oder beschichteten Topf andünsten. Karotte in Stifte schneiden oder raspeln und dazugeben. Wenn der Lauch etwas Wasser abgegeben hat, mit etwas Sojasauce ablöschen und von der Platte nehmen. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.
  • Optional: etwas rohe/wilde Erdnüsse kleingehackt und Sojasprossen als Topping

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.